AMA GENUSS REGION

Salzburg


Ob in den Bergen, im Tal oder in der Stadt - kulinarisch kann man in Salzburg das ganze Jahr über genießen. Serviert werden die beliebten Klassiker wie etwa Salzburger Nockerl, Kaspressknödel oder Pinzgauer Kasnockn in bodenständigen Gasthäusern und in Haubenküchen überall im Land. Die bekanntesten landwirtschaftlichen Produkte sind Milch und Käse, aber auch Weiderind und Wild sind typisch für die Region, sowie (Kern-)Obst, Erdäpfel und noch einiges mehr.

Nockerl, Krapfen & Co.
Die süßen Klassiker wie Salzburger Nockerl, Bauernkrapfen und Moosbeermuas muss man unbedingt in Salzburg genießen. Typische Gerichte sind auch Erdäpfelnidei, Gröstl, Bosna und Kasnockn. Traditioneller wirds mit der Schottsuppe. Der Schotten ist ein selten gewordenes Milchprodukt und wird aus Buttermilch und Rahm hergestellt. Früher ein “Arme-Leut-Essen”, heute nicht mehr wegzudenken. 

Alpine Küche
Die bäuerlich-alpinen Produkte wie das Pinzgauer Rind, der Tauernroggen, der Lungauer Eachtling, die Heumilch und der Käse sowie Wild-, Schaf- und Ziegenspezialitäten dürfen in den Salzburger Küchen nicht fehlen. Die enge Zusammenarbeit zwischen Gastronomiebetrieben und Landwirtschaft hat einen hohen Stellenwert. Die Liebe zu alten Kochtechniken und traditionellen Rezepten und Zutaten wird seit Generationen weitergegeben und auch die Partnerschaften zu regionalen Betrieben wird gelebt. 

Salzburg erleben
Wer etwas erleben möchte, kommt in Salzburg zu jeder Jahreszeit auf seine Kosten. Im Frühling, Sommer und Herbst heißt es wandern, mountainbiken, segeln, schwimmen - übrigens: die Salzburger Seen haben Trinkwasserqualität und Wanderer können im Sommer bei 550 bewirtschafteten Almhütten einkehren. Im Winter warten einzigartige Schipisten, verschneite Berge und idyllische Christkindlmärkte auf ihre Besucher. 

© SalzburgerLand Tourismus

Aktivitäten

Rauriser Urwald: 400 Jahre alte Bäume und rund 80 Moortümpel gibt es im Rauriser Urwald am Fuße des 3.106 m hohen Sonnblicks im Rauristal zu entdecken. 

Über den Baumwipfeln wandern: Der Baumwipfelweg in Saalbach-Hinterglemm führt zur 42 m hohen “Golden Gate Brücke der Alpen”. Oben angekommen hat man einen tollen Blick über die Berge. Gut geeignet für einen Ausflug mit Kindern.

Teufelsgraben Seeham: Durch eine wildromantische Schlucht bis zum Naturdenkmal Wildkar Wasserfall führt der Natur-Erlebnis-Weg. 17 Stationen informieren über den Wald und seine Lebewesen.

Murmeltier-Safari: Wer Murmeltiere einmal hautnah erleben möchte, ist auf der Bachalm in Filzmoos genau richtig. Mit ein bisschen Geduld können sie gestreichelt und gefüttert werden.

Salzburg entdecken:

Genuss-Gutschein kaufen

Regionalen Genuss verschenken funktioniert ganz einfach mit dem Genuss Gutschein. Online bestellen und bei den Genuss Partnern einlösen. Alle Betriebe, die Genuss Partner sind, finden Sie in der Karte.

Mehr erfahren

Newsletter bestellen