AMA GENUSS REGION Steiermark

Neben den allseits bekannten Klassikern wie dem Steirischen Kürbiskernöl und dem Steirer Kren, gibt’s in Steiermark noch viel mehr kulinarisch zu erleben. Viele verschiedene für die Steiermark charakteristische Produkte werden von den Bäuerinnen und Bauern oft auch noch in Handarbeit hergestellt oder verarbeitet: Ausseerland Saibling & Forelle, Ennstaler Steirerkas, Ennstal Lamm, Feldbacher Honig, Gesäuse Wild, Grazer Krauthäuptel, Hochschwab Wild, Murbodner Erdäpfel, Murtaler Steirerkäs, Oststeirischer Apfel, Pöllauer Hirschbirne g.U., Steirische Käferbohne g.U., Steirer Kren g.g.A., Steirischer Vulkanland Schinken, Steirisches Kürbiskernöl g.g.A., Steirisches Teichland – Karpfen, Südoststeirisches Woazschwein, Weizer Berglamm & Schaf. Neben den bäuerlichen Direktvermarktern haben sich auch viele Lebensmittelmanufakturen und Gastronomiebetriebe der Verwendung regionaler Rohstoffe verschrieben. Sie alle arbeiten nach den Richtlinien für Qualität und Herkunft.

Foto © Rita Newman